Verschiedenes - Besondere Aktivitäten


2022 - 20 Jahre Wachtberger Wander-Verein e.V.

Jubiläumsfeier am 9. Juli 2022

 

Im April 2002, d.h. vor nunmehr 20 Jahren schlug die Geburtsstunde des Wachtberger Wander-Verein e.V. - seinerzeit noch Ortsgruppe des Eifelvereins. Die Gründungsversammlung, zu der der damalige Wachtberger Bürgermeister, Hans-Jürgen Döring, eingeladen hatte, fand am 8. April im Henseler Hof in Niederbachem statt.

 

 » bitte umblättern «

Jubiläumsfeier am 9. Juli 2022
Jubiläumsfeier am 9. Juli 2022


2019 - Sternwanderung "50 Jahre Wachtberg"

 

Am Sonntag, dem 11. August 2019, sah man auf den südlichen Höhen von Wachtberg zahlreiche kleinere und größere Wandergruppen sowie Einzelwanderer, die offensichtlich alle dasselbe Ziel hatten, nämlich den an der Gemeindegrenze oberhalb von Werthhoven gelegenen Aussichtspunkt „Wachtberger Höhe“. Sie nahmen an der vom Wachtberger Wander-Verein (WWV) aus Anlass „50 Jahre Wachtberg“ veranstalteten Sternwanderung teil.

 

» bitte umblättern «

 Die Berkumer Dorfmusikanten
Die Berkumer Dorfmusikanten


2019 - Buch-Neuerscheinung "Die AFH erwandern"

 

Der Wachtberger Wander-Verein e.V. hat im Mai 2019 ein Buch unter dem Titel "Die AFH erwandern"herausgegeben. Das Buch stellt die Bedeutung der ehemaligen Aachen-Frankfurter-Heerstraße (AFH) in ihrem Verlauf zwischen Sinzig und Rheinbach mit den erhaltenen, sichtbaren und stellenweise begehbaren Bereichen dar. Dazu werden einige Denkmäler und die Geschichte der an dieser Straße gelegenen Orte beschrieben. Vorschläge für Wanderungen entlang der AFH runden dieses Buch ab.

 

» bitte umblättern «

 

 



2016 - Einweihung "Wachtberger Höhe"

 

Am Sonntag, dem 11. September 2016, trafen sich auf den südlichen Höhen von Werthhoven kleinere und größere Wandergruppen sowie Einzelwanderer am  neuen Aussichtspunkt „Wachtberger Höhe“. Sie waren der Einladung des Wachtberger Wander-Vereins (WWV) gefolgt, an der Einweihung des höchstgelegenen Aussichtspunktes in der Gemeinde Wachtberg teilzunehmen. 

 

» bitte umblättern «

Begrüßung der Gäste
Begrüßung der Gäste


2016 - Wanderkarte "Drachenfelser Ländchen"

 

Auf Initiative und unter maßgebender Beteiligung des Wachtberger Wander-Vereins hat der Naturpark Rheinland im Juni 2016 eine neue Wanderkarte für das Drachenfelser Ländchen herausgegeben. Die Karte enthält eine aktuelle Darstellung der örtlichen und überörtlichen Wanderwege in Wachtberg und den angrenzenden Gebieten. Sie war erforderlich geworden, weil das Wachtberger Wanderwegenetz in letzter Zeit eine Reihe von Änderungen erfahren hat.

 

» bitte umblättern «


2015 - Eröffnung der  "Feuerroute"

 

Am 18. April 2015 wurde in Wachtberg die sog. „Feuerroute“ eröffnet. Der über 30 Kilometer lange Wanderweg zwischen dem Rodderberg in Wachtberg und dem Tomberg in Rheinbach wurde vom Naturpark Rheinland unter Beteiligung von Experten, Institutionen und Vereinen, u.a. dem Wachtberger Wander-Verein e.V., konzipiert und umgesetzt.

 

» bitte umblättern «


2014 - Römerwanderung

 

Im Rahmen der Römerwoche in Wachtberg veranstaltete der Wachtberger Wander-Verein (WWV) am Sonntag, dem 14. September 2014, eine Themenwanderung unter dem Motto „Spurensuche“. Rund 50 Wanderer nahmen an der 10 km langen Wanderung von Niederbachem über Oberbachem, Kürrighoven und Berkum nach Villip teil.

 

» bitte umblättern «

Begrüßung der Wanderer auf dem Gudenauer Hof
Begrüßung der Wanderer auf dem Gudenauer Hof


2012 - Jubiläum

 

Im Jahre 2012 feierte der am 8. April 2002 gegründete Wachtberger Wander-Verein e.V. mit einem anspruchsvollen Festprogramm sein zehnjähriges Bestehen. Das Festprogramm begann am 13. April 2012 mit der jährlichen Mitgliederversammlung, in der u.a. der Vorstand neu gewählt wurde. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung fand die Feier aus Anlass des zehnjährigen Jubiläums statt.

 

 

 » bitte umblättern «

2012 - Jubiläum

 

Im Jahre 2012 feierte der am 8. April 2002 gegründete Wachtberger Wander-Verein e.V. mit einem anspruchsvollen Festprogramm sein zehnjähriges Bestehen. Das Festprogramm begann am 13. April 2012 mit der jährlichen Mitgliederversammlung, in der u.a. der Vorstand neu gewählt wurde. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung fand die Feier aus Anlass des zehnjährigen Jubiläums statt.

 

 

 » bitte umblättern «

Festschrift
Festschrift