WANDERUNGEN


Allgemeine Hinweise


Für alle vom Wachtberger Wander-Verein angebotenen Wanderungen gelten folgende allgemeine Hinweise.

 

Treffpunkt

ist in der Regel für die Ganztagswanderungen der Parkplatz am Rathaus und für die Nachmittagswanderungen der Parkplatz am Schwimmbad in Wachtberg-Berkum.


Änderungen
Evtl. kurzfristig notwendige Änderungen der im Wanderplan angekündigten Wanderungen werden am Treffpunkt bekannt gegeben.

 

Anfahrt
Sofern eine Wanderung nicht an dem Treffpunkt beginnt, erfolgt eine Anfahrt zum Startpunkt im Allgemeinen in selbst organisierten Fahrgemeinschaften. Der Mitfahranteil beträgt 0,10 € pro gefahrenen Kilometer; der Wanderführer gibt den jeweils anfallenden Betrag bei der Wanderung bekannt.

 

Wetter
Die Wanderungen finden grundsätzlich bei jedem Wetter statt; es wird erwartet, dass die Teilnehmer im eigenen Interesse mit zweckmäßiger Kleidung, insbesondere geeignetem Schuhwerk, ausgerüstet sind.                                                                                                 

 

Einkehr
Bei den Wanderungen ist – von Ausnahmen abgesehen – unterwegs keine Einkehr vorgesehen; den Teilnehmern wird daher empfohlen, sich mit ausreichender Rucksackverpflegung zu versehen.

 

Haftung
Die Teilnahme an den Wanderungen, Fahrten und sonstigen Veranstaltungen des Vereins geschieht auf eigene Verantwortung und Gefahr. Der Verein und die Wanderführer übernehmen keinerlei Haftung. Für seine Mitglieder hat der Verein eine Allgemeine Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Hierdurch versichert sind Schäden, die ein Mitglied einer anderen Person – während einer Tätigkeit im Rahmen der Vereinssatzung – ohne Absicht zufügt.

 

Angebot

Die Veranstaltungen des Vereins sind ein freibleibendes Angebot.


Anmeldung
Bei bestimmten Veranstaltungen des Vereins, insbesondere bei Wanderfahrten, ist eine vorherige Anmeldung mit Entrichten einer Anzahlung auf die Reisekosten Voraussetzung für die Teilnahme.

 

Gäste 

sind bei den Tageswanderungen willkommen. Dabei begrüßt es der Verein, wenn sie sich nach einigen „Probewanderungen“ für eine Mitgliedschaft entscheiden. 

Auf Wanderschaft


Der Wachtberger Wander-Verein bietet allwöchentlich

an.

 

Neben diesen - von wenigen Ausnahmen abgesehen - regelmäßig stattfindenden Tageswanderungen in der näheren Umgebung veranstaltet der Verein auch mehrtägige Wanderfahrten in entferntere Wanderregionen. Die Wanderfahrten geben den Teilnehmern Gelegenheit, andere interessante Landschaften und kulturelle Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen. Diese Wanderfahrten dauern im Allgemeinen drei oder vier Tage und finden in der Regel zwei mal im Jahr - jeweils im Frühjahr und im Herbst - statt. Diese Wanderfahrten sind den Mitgliedern des Vereins vorbehalten und werden besonders angekündigt.

 

Von Zeit zu Zeit führt der Verein aus besonderem Anlass sogenannte Themenwanderungen durch. Diese sporadisch angebotenen Wanderungen haben in der Regel einen geologischen, historischen oder kulturellen Schwerpunkt und werden ebenfalls besonders angekündigt.

Aussichtspunkt "Wachtberger Höhe"
Aussichtspunkt "Wachtberger Höhe"